3. Mannschaft zahlt Lehrgeld gegen Hintermeilingen

Das junge und unerfahrene Team startete mit einer 3:8-Niederlage gegen den TTC 1976 Hintermeilingen 3 in die neue Saison. Gegen die nur zu dritt angetretenen Gäste zeigte sich rasch, dass der Wechsel vom Jugendbereich zu den Herren für die, durch 2 Krankheitsausfälle personell geschwächte, dritte Mannschaft noch einen langen Lernprozess beinhaltet.
Im Doppel spielten Lukas Kadletz und Erik Kiefer sicherlich auf Augenhöhe mit ihren Kontrahenten aus Hintermeilingen, mussten sich aber nach einem Satzgewinn und einigen unnötigen Fehlern 1:3 geschlagen geben. In ihren Einzel waren sie dann trotz vernünftiger Leistung völlig chancenlos und zeigten sich der Erfahrung ihrer Gegner klar unterlegen. Erfreulich aus Schwickershäuser Sicht sind sicherlich die couragierten Auftritte der beiden Jugendspieler Laurin Meißgeier und Leon Kadletz zu bewerten, wobei sich Letzterer sogar mit einem Satzgewinn selbst belohnte.
Am Ende des Abends steht ein völliger verdienter Auswärtssieg für Hintermeilingen und eine Lehrstunde für unser Team in ihrem ersten Spiel im Herrenbereich. In den kommenden Spielen bleibt abzuwarten wie schnell es unserer dritten Mannschaft gelingt sich auf Spielstil und die Erfahrung der Gegner einzustellen und davon zu lernen. Weiter geht es am Freitag der kommenden Woche in Limburg.

1 Antwort

  1. Profilbild von Erik Neeb Erik Neeb sagt:

    das wird schon, Kopf hoch und weiter trainieren …. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen