Camberger Anzeiger – Ausgabe 8.10.2015

Tus Schwickershausen – Herren Teams starten mit 2 Siegen in die neue TT-Runde

Nach zwei Spieltagen sind die ersten beiden Teams des TuS noch ungeschlagen. In der 1. Kreisklasse konnte sich die 1. Mannschaft dabei im Auswärtsspiel gegen TSV Heringen 3 mit 9:2 durchsetzen. Das 2. Spiel gewannen die 5 Männer mit „Frontfrau“ Anke Stevens suverän mit 9:1 gegen Limburg 07 III. In der Punktrunde 15/16 wollen Anke Stevens, Jonas Heckenhahn, Daniel Meuth, Phillip Stevens, Erik Neeb und Lothar Meuth vorne mitspielen.

Die 2.Mannschaft steht als Aufsteiger in die 2. Kreisklasse ebenfalls nach 2 Siegen punktgleich mit dem TV Würges an der Spitze der Tabelle . Das Team erkämpfte sich gegen TV Odersbach 2 ein 9:4 Auswärtssieg sowie gegen die SG 1904 Blessenbach IV einen ungefährdeten 9:2 Heimsieg. Neben Sven Wuttich punkteten hier noch Franz Lenz, Mario Schwarz, Oliver Tausch, Peter Stock und Stephan Meuth.

Nicht optimal läuft es hingegen bei dem neu aufgestellten Herren 3 Team. Nach 2 Niederlagen warten die jungen Männer in der 3. Kreisklasse noch auf den ersten Erfolg. Eingesetzt wurden Eric Kiefer, Jan-Erik Später, Lukas  Kadletz, Jonas Meißgeier, Laurin Meißgeier und Leon Kadletz.

Der TuS Schwickershausen bietet seit September ein Anfängertraining für Kinder ab 5 Jahren an.Unter Leitung von Anke Stevens können interessierte Kids Dienstags von 17:00 – 18:30 im Dorfgemeinschaftshaus in den Tischtennissport „reinschnuppern“. Dieses Angebot wurde bei den bisherigen Terminen schon von vielen Kids mit Begeisterung angenommen. Weitere aktuelle Informationen und spannende Spielberichte rund um den Spielbetrieb der Herren Teams sind auch wieder auf der Homepage www.tus-schwickershausen.de zu finden.

Foto: 2. Herren Team des Tus Schwickershausen

Mario Schwarz, Sven Wuttich, Stephan Meuth, Jörg Hofmann und Oliver Tausch

Mario Schwarz, Sven Wuttich, Stephan Meuth, Jörg Hofmann und Oliver Tausch

 

 

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen