Herren holen Punkt im Stadtderby gegen Würges

Beide Mannschaften mussten an diesem Abend auf einige Stammspieler verzichten. Der Gastgeber gleich auf 3 Stammspieler, der TUS kurzfristig auf den erkrankten Oli Tausch sowie Jonas Heckenhahn. Nach den Doppeln führte man knapp mit 2:1. Anke/Daniel hatten keine Mühe gegen Markus/Kerstin und das neue Stardoppel Peter/Wolfgang zeigten in einem Hart umkämpften Spiel eine sehr starke Leistung und gewannen verdient im 5. Satz. Keine Chance hatten Daniel und Anke an diesem Abend gegen Mike Saal. Beider verloren glatt in 3 Sätzen. Anke hatte gegen die Nummer 2 Markus Berneiser keine Probleme während Daniel im 2. Spiel in die Verlängerung musste und hier knapp unterlag. Erik holte den Punkt gegen Andre Roth, verlor aber gegen einen stark aufspielenden Stefan Scholz. Wolfgang gelang es im mittleren Paarkreuz diesen Stefan Scholz in 4 Sätzen zu schlagen. Probleme hatte er aber mit der Spielweise gegen Andre Roth und verlor in 3 Sätzen. Lothar und Peter konnten im hinteren Paarkreuz ebenfalls einen Punkt gegen Kerstin Nowak erzielen. Somit musste nach 7:8 Rückstand das Schlussdoppel über Unentschieden oder Niederlage entscheiden. In einem packenden Spiel über 5 Sätze zeigte nur Zähler Andre Roth nerven. Alle 4 Akteure glänzten durch spektakuläre Konterbälle. In einem hochdramatischen Spiel hatte Anke/Daniel das Glück erzwungen nachdem Top Spieler Mike Sahl zwei vermeidbare Fehlschüsse beim Stand von 10:10 hatte.

Spielbericht

TV Würges TuS GW Schwickershausen 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
D1-D2 Sahl, Mike
Scholz, Stefan
Neeb, Erik
Meuth, Lothar
11:6 11:9 13:11 3:0 1:0
D2-D1 Berneiser, Markus
Nowak, Kerstin
Stevens, Anke
Meuth, Daniel
4:11 2:11 1:11 0:3 0:1
D3-D3 Roth, André
Becker, Gerold
Bolt, Wolfgang
Stock, Peter
17:15 11:4 6:11 7:11 4:11 2:3 0:1
1-2 Sahl, Mike Meuth, Daniel 11:3 11:3 11:4 3:0 1:0
2-1 Berneiser, Markus Stevens, Anke 3:11 4:11 2:11 0:3 0:1
3-4 Scholz, Stefan Bolt, Wolfgang 7:11 6:11 11:7 9:11 1:3 0:1
4-3 Roth, André Neeb, Erik 8:11 6:11 11:7 8:11 1:3 0:1
5-6 Becker, Gerold Stock, Peter 11:9 12:10 11:2 3:0 1:0
6-5 Nowak, Kerstin Meuth, Lothar 4:11 11:5 8:11 9:11 1:3 0:1
1-1 Sahl, Mike Stevens, Anke 11:5 11:9 11:5 3:0 1:0
2-2 Berneiser, Markus Meuth, Daniel 3:11 12:10 11:7 9:11 11:9 3:2 1:0
3-3 Scholz, Stefan Neeb, Erik 11:4 11:7 14:12 3:0 1:0
4-4 Roth, André Bolt, Wolfgang 11:5 11:2 11:6 3:0 1:0
5-5 Becker, Gerold Meuth, Lothar 7:11 11:7 8:11 12:10 12:10 3:2 1:0
6-6 Nowak, Kerstin Stock, Peter 7:11 11:3 7:11 9:11 1:3 0:1
D1-D1 Sahl, Mike
Scholz, Stefan
Stevens, Anke
Meuth, Daniel
9:11 11:9 7:11 11:9 10:12 2:3 0:1
Bälle: 541:533 32:28 8:8

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen