Schüler gewinnen auch das 2. Punktspiel deutlich

Auch im 2. Pflichtspiel erreichte die Junge Mannschaft des TUS einen klaren Heimsieg. Der Gast vom TTC Dillhausen hatte wenig Ideen die Niederlage zu verhindern. Somit Stand es nach einer guten Stunde 10:0 für den TUS. Es punkteten Robin Luca Neeb, Ben Neeb, Zain Choudhry und David van Wijnen.

Spielbericht

TuS GW Schwickershausen TTC Dillhausen/Barig-S. 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
D1-D1 Neeb, Robin
Neeb, Ben
Malzon, Ricardo
Anger, Lukas
11:6 11:5 11:0 3:0 1:0
D2-D2 Choudhry, Zain-Zaheer
Wijnen, David van
Reichert, Jamie
Reichert, Leonie
11:7 11:3 11:4 3:0 1:0
1-1 Neeb, Robin Reichert, Jamie 11:13 11:3 11:3 8:11 11:9 3:2 1:0
2-2 Neeb, Ben Reichert, Leonie 11:5 11:4 11:6 3:0 1:0
3-3 Choudhry, Zain-Zaheer Malzon, Ricardo 11:6 11:6 11:9 3:0 1:0
4-4 Wijnen, David van Anger, Lukas 11:0 11:0 11:2 3:0 1:0
1-2 Neeb, Robin Reichert, Leonie 3:11 11:9 11:5 11:9 3:1 1:0
2-1 Neeb, Ben Reichert, Jamie 11:8 15:13 11:4 3:0 1:0
3-4 Choudhry, Zain-Zaheer Anger, Lukas 11:0 11:4 11:1 3:0 1:0
4-3 Wijnen, David van Malzon, Ricardo 11:4 11:4 11:2 3:0 1:0
Bälle: 356:176 30:3 10:0

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen